Keiner...

Ein Gedicht von Bernd Tunn
Isoliert steht sie da.
Erlebtes ihr ganz, ganz nah.

Rufmord füllt die Einsamkeit.
Will nun gehen aus dem Leid.

Keiner der bedauernd winkt
und mit ihr um Leumund ringt.

Bernd Tunn - Tetje

Bernd Tunn - Tetje

Informationen zum Gedicht: Keiner...

15 mal gelesen
(Es hat bisher keiner das Gedicht bewertet)
-
26.12.2020
Das Gedicht darf nur mit einer Erlaubnis des Autoren kopiert oder veröffentlicht werden. Jetzt Anfrage stellen.
Anzeige