Jesu Leid !

Ein Gedicht von Bernd Tunn
Du hast gewählt.
Willst mich nicht.
Du weißt wohl
das hat Gewicht.

Mit Dir gehen
das wollte ich.
Zum Gott Vater.
Begleiter für Dich.

Bejahst nun was
das trügerisch ist.
Neigst zur Ruhe.
Des Teufels List.

Ist übertrieben,
so siehst Du das.
Doch gibt es mehr
als nur dein Maß.

Informationen zum Gedicht: Jesu Leid !

270 mal gelesen
(Es hat bisher keiner das Gedicht bewertet)
-
05.09.2016
Das Gedicht darf nur mit einer Erlaubnis des Autoren kopiert oder veröffentlicht werden. Jetzt Anfrage stellen.
Anzeige