GEdanken weinen!

Ein Gedicht von Bernd Tunn
Ist gegangen.
Gedanken weinen.
Zeit der Trauer
um den Einen.

Alltag lenkt
gerade so eben.
Innere Stille
harrt ergeben.

Wart verbunden
und Euch nah.
Erinnerung bleibt.
Dankbares Ja.


Bernd Tunn - Tetje

Informationen zum Gedicht: GEdanken weinen!

16 mal gelesen
(Es hat bisher keiner das Gedicht bewertet)
-
22.05.2019
Das Gedicht darf nur mit einer Erlaubnis des Autoren kopiert oder veröffentlicht werden. Jetzt Anfrage stellen.
Anzeige