Abschied im Duft!

Ein Gedicht von Bernd Tunn
Seit kurzer Zeit
lebt sie in Pein.
Mann und Sohn
starben allein.

An einer Straße
am Eingangsort.
nahm ein Unfall
die Beiden fort.

Sitzt am Fenster.
Saugt die Luft.
Tabletten wirken.
Abschied im Duft.



Bernd Tunn - Tetje

Informationen zum Gedicht: Abschied im Duft!

14 mal gelesen
(Es hat bisher keiner das Gedicht bewertet)
-
13.05.2019
Das Gedicht darf nur mit einer Erlaubnis des Autoren kopiert oder veröffentlicht werden. Jetzt Anfrage stellen.
Anzeige