Bist Du mein Engelchen?

Ein Gedicht von Benjamin Forester
Du bist kein hinterhältiges Schwein.
Du kannst niemals böse sein.
Womit habe ich Dich als Schwester nur verdient?
Ich glaube, ich habe Dich wirklich lieb.

Ein Engel kann nicht sanfter sein wie Du.
Du hörst mir immer wirklich zu.
Habe ich Probleme, die Lösungen hast Du.
Meine Probleme lassen Dir keine Ruh.

Du bist einfach einzigartig.
So eine Frau gibt es leider nicht für mich.
Auch fände ich so eine Frau,
dann weiß ich eines ganz genau.

Ich würde sie immer mit Dir vergleichen.
Denn nur Dich kann man als Engel bezeichnen.
Schwesterlein mein Engelchen?

Ich kann immer wieder nur danke sagen.
Schon seit Jahren tust Du mich ertragen.
Ich habe es Dir nie leicht gemacht.
Trotzdem hast Du mich immer angelacht.

Du hast Dein eigenen Humor.
Dagegen komme ich mir vor,
als würde ich ständig nur missmutig sein
aber Dein Lachen ist immer lupenrein.
Auch deswegen kannst nur Du mein Engelchen sein!

Informationen zum Gedicht: Bist Du mein Engelchen?

1.556 mal gelesen
(Es hat bisher keiner das Gedicht bewertet)
-
14.08.2019
Das Gedicht darf unter Angabe des Autoren (Benjamin Forester) für private Zwecke frei verwendet werden. Hier kommerzielle Anfrage stellen.
Anzeige