War sie schon immer da..

Ein Gedicht von Bella De Lori
..während deine Fingerspitzen
sanft über meine Lippen streifen
liege ich in deinen Armen
verliere mich in deinen Augen
und frage mich
ob die Leichtigkeit in meinem Leben
schon immer da war
oder liegt es nur an deiner Nähe
an deinem Blick der den Sommer trägt
und den heißen Wind der Sehnucht
unter meine Haut weht
derweil spülen die Wellen
unsere Fußspuren ins Meer
Ohne Worte schreibst du zärtliche Zeilen
voller Gefühl in mein Herz
während unsere Liebe
sich am Sonnenuntergang betrinkt

Informationen zum Gedicht: War sie schon immer da..

1.335 mal gelesen
12.01.2015
Das Gedicht darf nur mit einer Erlaubnis des Autoren kopiert oder veröffentlicht werden. Jetzt Anfrage stellen.
Anzeige