Mensch finden sich...

Ein Gedicht von Bella De Lori
Wenn die Zeit reif ist finden sich Menschen,
die Balsam für die Narben auf der Seele sind.

Sie heilen die tiefen Wunden,
die uns auf dem Schlachtfeld der Liebe
und des Lebens zugefügt wurden.
Sie sind das Zeugnis, dass man geliebt,
gekämpft und verloren hat.
Sie hinterlassen Trauer, Angstund Hoffnungslosigkeit.

Und irgendwann sind sie nur noch die Schatten
der Vergangenheit.
Sie schmerzen nicht mehr so tief, dennoch lassen
sie die Sonne, die Wärme und Freude bringt,
nicht mehr in die Seele aus Angst
vor Verletzung und zur Zurückweisung.

Wenn man aber trotzallem an die Herzenswärme
und Liebe der Menschen glaubt,
kommt ohne Vorwarnung, wenn die Zeit gekommen ist,
eine Seele mit ihrem Lächeln.
Und es öffnen sich die Tore des Vertrauens
und lassen Nähe zu.Menschen

@ Bella

Informationen zum Gedicht: Mensch finden sich...

1.673 mal gelesen
12.01.2015
Das Gedicht darf nur mit einer Erlaubnis des Autoren kopiert oder veröffentlicht werden. Jetzt Anfrage stellen.
Anzeige