Profil von Wolfgang Fischer

Typ: Autor
Registriert seit dem: 13.06.2013

Statistiken


Anzahl Gedichte: 2
Anzahl Kommentare: 0
Gedichte gelesen: 3.194 mal
Sortieren nach:
Titel
2 Etwas ist gekommen 28.09.13
Vorschautext:
Es ist etwas gekommen,etwas uraltes
die Luft wird stiller,es bringt etwas kaltes

es versteckt sich noch im Zwischensein
tastet nach dem Diesseits und kommt herein
es ist nicht böse,nur fremd und unbestimmt
zittert im Äther und Kraft es sich nimmt


Es beobachtet und wartet
bis es mit einer Berührung startet
erschrocken sich kurz zurückzieht
...
1 Die Krähe Ulla U. 13.06.13
Vorschautext:
Tief im Gebirge des Karkasu
da lebt die Krähe Ulla-U
sie haust da im fünften Stock einer alten Zeder
zusammen mit ihrem Bruder Hans-Peter

Tagsüber jagt sie mit ihren Freundinnen im Winde
anschliessend ruhen sie erschöpft
in einer samtgrünen Linde
zum essen geht's hinunter zum Fluss
in schnellen Tempo mit dem Stratosphärenbus
das ist ein freundlicher Wind
mit dem sie schon seit Jahren befreundet sind
...
Anzeige