Profilfoto von Luisa Sonnenschein

Profil von Luisa Sonnenschein

Typ: Autor
Registriert seit dem: 21.12.2016

Statistiken


Anzahl Gedichte: 116
Anzahl Kommentare: 10
Gedichte gelesen: 27.899 mal
Sortieren nach:
Titel
116 Von Null auf 100 und dann? (Zusammenbruch) 01.08.18
Vorschautext:
Von Null auf Hundert
und wieder zurück.
Nur noch Stress und Hektik,
das bringt kein Glück!

Immer schnell, schnell.
Adrenalin pur!
Wie schaffst du das nur?
Und dann:
Auf einmal Schluss!
Akku leer!
Du kannst nicht mehr.
...
115 Die Augen geschlossen ( der Tod) 26.07.18
Vorschautext:
Die Augen geschlossen,
die Ruhe genossen.
Sanft entschlafen
nach wunderbar
erfüllten Jahren.

Die Welt verlassen,
ohne Angst und ohne Groll,
ganz würdevoll.
Leise von dannen
gegangen.
Ein Lachen auf den Lippen,
...
114 Vermisse dich seit Wochen 26.07.18
Vorschautext:
Ich frage mich:
Was ist passiert?
Was ist nur los?
Was hast du bloß?

Kein Wort von dir.
Seit Wochen kein Kontakt zu mir.
Du machst dich rar.
Bist nie da!

Ruf ich dich an,
gehst du nicht ran.
...
113 Vermisse dich (Brief an meinen Bruder) 25.07.18
Vorschautext:
Hallo du!

Du, der um die Ecke wohnt
und sich frägt,
ob sich ein Besuch bei seiner Schwester lohnt?
Wahrscheinlich denkst du:
Eher nicht,
wer legt schon Wert auf mein Gesicht!
Ich aber sage dir:
Familie das sind : WIR
Darum finde ich es auch sehr schade,
dass du dich ständig verkrichst,
...
112 Du bist Magie 10.07.18
Vorschautext:
Du bist Magie - für mich!
Kein Tag mehr - ohne dich.

Jede Sekunde mit dir
wunderbar,
immer bist du für mich da!

Du bist das Salz in meiner Suppe.
Alles andere ist mir Schnuppe.
Du überrascht mich
mit deiner Spontanität.
Mit dir ist man nie zu spät.
...
111 Wenn ich mal geh, dann geh ich leise 22.06.18
Vorschautext:
Wenn ich mal geh,
dann geh ich leise.
Mach mich auf zu einer neuen Reise.
Ohne dich,
ich mach's
für mich.

Ich reis mit leichtem Gepäck.
Und darum bin ich schnell weg.
Ohne Streit und ohne Gebrüll.
Einfach so - ganz still.
Weil ich es so will!
...
110 Zur Geburt - Glückwünsche 22.06.18
Vorschautext:
Lieber Paul !

Endlich bist du da!
Ja, es ist war.
9 Monate warten haben ein Ende
am 21. Mai kam die Wende.
Deine Schwester freut sich schon seit Tagen
und stellt unendlich viele Fragen.
Einen Bruder findet sie sicher toll
und somit ist Euer Kleeblatt voll.

Jeden Tag werden deine Eltern dich begleiten
...
109 Du bist - mein perfektes Gegenstück 16.06.18
Vorschautext:
Du bist die Sonne und der Schein.
Du bist für mich alles -
nie mehr alleine sein.

Du bist Leben, Freude, Spaß.
Du bist das helle Licht.
Ohne dich? Geht es nicht.

Du bist Anfang und auch Ende.
Mein Leben in deinen Händen.

Du bist lustig, witzig,
...
108 Du bist die Liebe meines Lebens 03.06.18
Vorschautext:
Du bist die Liebe meines Lebens,
ab jetzt ist kein Tag mehr vergebens.

Du bist die Sonne in meinem Herzen.
Du wärmst mich, strahlst mich an.
Ich bin froh, denn ich
ich bin dein Mann.

Du bist das Licht am Ende jeden Tunnels.
Du bist der Tag und auch die Nacht.
Und ich,
ich gebe auf dich acht.
...
107 Was wäre wenn 03.06.18
Vorschautext:
Was wäre wenn,
ich heute meine Koffer packe?
Und zur Tür geh,
täte dir das weh?
Würdest du mich vermissen?
Ging es dir ohne mich beschissen?

Was wäre wenn,
du ohne mich erblühen würdest?
Befreit dich fühlen würdest?
Du frei und glücklich wärst?
Dann wäre unsere Beziehung
...
106 Erstes graues Haar 03.06.18
Vorschautext:
Mein erstes graues Haar, ach du Schreck,
das muss weg!
Schnell zum Drogeriemarkt Müller,
gekauft wird ein Anti-Grau-Haar-Filler.
Zuhause erst einmal die Anleitung genauestens studiert
und dann gleich mal ausprobiert.
Die Masse auf dem Kopf gut einmasiert,
nebenbei noch schnell den Bart rasiert.
Die Masse auf dem Kopf wirkt ziemlich grau,
nun wird es mir doch ein wenig flau.
Ist selber Färben wirklich schlau?
Hab ich etwa in der Hektik im Laden
...
105 Studentenleben 03.06.18
Vorschautext:
Tja, nun will man es mal probieren,
wie es denn so ist beim Studieren.
Jeden Tag die Augen geschlossen
und die Vorlesung genossen ;)
Mit der Zeit ziemlich öde.
Die Anwesenheit wird langsam spröde.
Ich geh mal nach Hause,
brauch dringend ne Pause.
Jeden Tag an der Uni
ist jetzt auch nicht der Hammer.
Hör ich da etwa ein Gejammer?
Dazwischen die langen Unterrichtslücken,
...
104 Waage mit App 23.05.18
Vorschautext:
Heute kam sie mit der Post.
Meine Frau schon neidisch schaute,
was sich im Paket zusammenbraute.
Es ist mein ganzer Stolz.
Eine Waage mit ner App.
Die Meinung meiner Frau:
Das braucht kein Depp.

Muskelmasse, Gewicht und App.
Die neue Körperfettwaage super nett.
Endlich mal am Handy sehen,
wie die Pfunde verloren gehen.
...
103 Bist du noch da 17.05.18
Vorschautext:
Bist du noch da,
auch wenn mal schlechte Tage kommen?
Bist du dann noch an meiner Seite
oder suchst du das Weite?
Bist du noch da,
wenn vieles um uns herum zerbricht?
Wenn alles dunkel ist und nirgends Licht?
Bist du noch da,
wenn jeder nur noch nach sich selber schaut?
Zweifel und Hoffnungslosigkeit werden laut.
Wirst du an meiner Seite sein,
wenn ich nicht mehr die Starke bin?
...
102 Warum gingst du einfach fort? (Trauer) 13.05.18
Vorschautext:
Warum in aller Welt
hat Gott dich schon so früh
zu sich bestellt?
Kein Abschied und kein letztes Wort.
Von jetzt auf gleich
und du warst
fort!
Dein Herz es hörte einfach auf zu schlagen.
Was bleibt uns noch?
Ein großes Loch und tausend Fragen!
Warum?
Warum in aller Welt,
...
101 Frei wie ein Vogel 20.03.18
Vorschautext:
Wenn Liebe geht,
oft Neues entsteht
Frei wie ein Vogel
durch die Lüfte schwingen.
Kein schlechtes Gewissen.
Nichts mehr müssen!
Fröhlich und frei in allen Dingen.
Frei sein von Zwängen.
Sich selber neu erfinden
und nicht täglich zu irgendwas
überwinden.
Alleine und frei
...
100 Wenn Liebe ihre Segel streicht 19.03.18
Vorschautext:
Im Laufe der Zeit
machen sich Zweifel breit.
Warum schweigen wir nur noch?
Und sehen den anderen kaum noch?
Wann waren wir das letzte Mal
gemeinsam aus?
Warum zog unsere Liebe aus?
Jeder geht seinen Weg.
Mal dort hin, dann da.
Gegenüber dem Anderen
machen wir uns rar.
Jeder tut was er will.
...
99 Glück in meinem Bauch 16.03.18
Vorschautext:
Seit ich dich getroffen hab,
wohnt das Glück in meinem Bauch.
Spürst du es auch?
Es springt in meinem Bauch umher.
Ich bin so glücklich - will davon mehr.
Es breitet sich in meinem ganzen Körper aus.
Es sprüht zu meinen Augen raus.
Die ganze Welt kann es erfahren.
Das Glück in meinem Bauch kennt keine Gefahren.
Ich geb gut drauf acht,
behandle es ganz sacht.
Und hoffe, dass es ewig bleibe.
...
98 Glück 16.03.18
Vorschautext:
Jeden Tag ein Stück
vom Glück.
Jeden Tag geb anderen
davon was zurück.
Jeden Tag das Glück mit anderen teilen,
ist viel schöner als damit alleine verweilen.
Jeden Tag sich bewusst sein:
Das mit dem Glück: Muss nicht sein.
Nicht jeder nennt es sein Eigen.
Drum halt es fest, pass gut drauf auf.
Vermehre es
und
...
97 Liebe kommt und Liebe geht 16.03.18
Vorschautext:
Liebe kommt und
Liebe geht!
Greif danach und
halt sie fest!
Denn morgen bekommst du
nur noch
einen kleinen Rest!
Anzeige