Profil von Ludwig .. Louis .. Weber

Typ: Autor
Registriert seit dem: 23.08.2013

Pinnwand


Wir Menschen sind kompliziert , mutig , beschäftigt und anfällig für
ungeheuerliche Akte der Brutalität , aber auch der Liebe und Güte .
Ich kenne die Ursachen und ihre Wirkungen .
Ich bin dort gewesen , zurückgekommen und habe Andenken mitgebracht .
Und so glaube ich , dass ich meinen Teil dazu beugetragen habe .
Es ist nicht so dass es mich nicht mehr bekümmert , aber es wäre
ermutigend zu wissen , diese Last nicht mehr allein zu tragen .
Es ist so leicht Menschen unglücklich zu machen , Millionen von ihnen ,
ein Kinderspiel ist das , die einfachste Sache der Welt .
Menschen glücklich zu machen , auch nur für eine kleine Weile ,
ist wohl das schwerste auf der Welt .
Heute hab ich es für ein paar Augenblicke geschafft .
..Louis..

Statistiken


Anzahl Gedichte: 81
Anzahl Kommentare: 61
Gedichte gelesen: 81.396 mal
Sortieren nach:
Titel
81 Wo bist Du wenn ich weine ?? 18.09.17
Vorschautext:
Einst unschuldig geboren
..hat man sie nie geliebt
war sie schon früh verloren
..weil es zu viele gibt

Vernachlässigt als Kind
..die Schläge trieb sie raus
weil Träume Lügen sind
..aus ihrem Elternhaus

Auf kaltem Pflaster leben
..was sie so braucht gestohlen
...
80 Wie unbefangen Kinder sind .. 08.09.17
Vorschautext:
April 2011 bei ( W K W )

Ein kleiner Junge schrieb mich an
..ganz stolz er sei schon sieben
ein wirklich netter junger Mann
..Gedichte würd er lieben

Hat mich auf dem Profil gesehen
..als Schnauzer Hund jawoll
und die Gedichte wären schön
..er findet sie echt toll

...
79 Kinder..Satans Abschaum der sie schändet 15.08.17
Vorschautext:
Kinderaugen Lebensbäume
..Hoffnungsschimmer schönster Träume
Unschuld pur Geborgenheit
..Augenblick der Zärtlichkeit
Leise Herzen stilles Schweigen
..Wunderwelten stummer Zeugen
Zartes fühlen Sonnenschein
..Lebensfreude glücklich sein
Kleine Kerzen sie bewachen
..Kinderherzen glücklich machen
Neues Sein im jungen Leben
..Vertrauen schenken Liebe geben
...
78 Denn wer sich an die Hure hängt.. 05.06.17
Vorschautext:
An Regeln sich zu binden
..hat tausendfache Gründe
denn nur durch das Gesetz
..Erkenntnis der Schuld zur Sünde

Das in sich selbst Verfehlen
..den Bruder vor Gericht
den Splitter im Auge zu sehen
.. den Balken im Eigenen nicht

Der Himmel wird Dir geben
..durch Ehrlichkeit Dein Brot
...
77 Wir waren uns ein Stück näher gekommen.. 21.05.17
Vorschautext:
Weinend sagtest Du zu mir all Deine Pläne
hätten sich verflüchtigt.
Alles was Du Dir erträumt hattest sei im
Nirgendwo verschwunden.
Ich nahm Dich in die Arme und erklärte Dir,
dass wir das Leben welches wir für uns geplant
haben loslassen müssen um das Leben zu führen
welches auf uns wartet.
Und plötzlich hattest Du verstanden, dass nur
der Regen und die Sonne zusammen
einen Regenbogen ergeben.
Vor Entscheidungen mein Kind musst Du
...
76 Kinderaugen.. 28.01.17
Vorschautext:
Die Augen Deiner Kinder
..von Unschuld noch geprägt
sie lassen es vibrieren
..ein Herz das in Dir schlägt

Die Augen Deiner Kinder
..sie haben Dir erzählt
die Unschuld ist das größte
..in ihrer kleinen Welt

Die Augen Deiner Kinder
..entdecken alles neu
...
75 Ich nenn Dich mein Leben .. 04.12.16
Vorschautext:
Du bist für mich
..wie der Tau in der Früh
die Geburt eines Morgens
..meiner Fantasie

Du bist für mich
..die wogende See
die Freude des Lebens
..das Eis und der Schnee

Du bist für mich
..Natur so rein
...
74 Ihr habt die Schnauze voll.. 24.11.16
Vorschautext:
Hab lange Zeit mir überlegt
..wie ich es sagen soll
es ist der Frust der euch bewegt
..ihr habt die Schnauze voll

Denn über viele Dinge
..regt ihr euch tierisch auf
doch sagt ihr eure Meinung nicht
..nehmt alles schön in kauf

Es bringt doch nichts wenn ihr nur mosert
..euch damit selbst frustriert
...
73 Schachmatt.. 20.11.16
Vorschautext:
Ich möcht so gern den Donald Trump
..in seinen alten Tagen
mit einer heißen Steppenwölfin
..durch die Hölle jagen

Ich möcht dem Dreckarsch Erdogan
..mal in die Eier beißen
dann fleht er seinen Allah an
..doch der wird ihm was sch...en

Ich möchte so gern dem Oberscharken
..den man als Putin kennt
...
72 Nele und Jonas .. Verlorenes Paradies 19.11.16
Vorschautext:
Es war ein Tag wie junger Wein
..verzaubert weiße Strände
da legte sie im Sonnenschein
..ihr Herz in seine Hände

Die Zukunft hatten sie gestrickt
..aus rosenroter Seide
ganz liebevoll sich angeblickt
..im Gegensatz zu heute

Denn irgendwann war es geschehen
..im Schatten stummer Zeit
...
71 Jessica .. Selbst wenn sie lächelt muss sie weinen 17.11.16
Vorschautext:
In Träume hat sie sich gehüllt
..auf Ehrlichkeit vertraut
die Träume blieben unerfüllt
..auf hartem Sand gebaut

Die Strände ihrer Fantasie
..an denen sie gespielt als Kind
kann nicht mehr sagen wann und wie
..von kalten Wellen überspült

Dass Schwüre Illusionen sind
..hat sie zu spät erkannt
...
70 Christisn .. Die Hand voll Zärtlichkeit 05.11.16
Vorschautext:
Ein junger Tag fängt grade an
..noch hat er kleine Beine
doch denke bitte stets daran
..Du lebst hier nicht alleine

Du hast ein Recht auf dieser Welt
..in Deinem Heimatland
wo Freiheit zu den Gütern zählt
..die mancher Mensch nie fand

Ein kleines Kind so einsam
..wenn es nach Liebe schreit
...
69 Doch mit den Clowns kamen die Tränen.. 25.10.16
Vorschautext:
Verzauberte Artistenwelt
..erstrahlt in tausend Lichtern
so riesengroß das Zirkuszelt
..der Glanz in den Gesichtern

Umgeben von der Dunkelheit
..Romantikatmosphäre
entflieht sie fast der Wirklichkeit
..in nicht gefühlte Schwere

Denn draußen tobt ein starker Sturm
..die Planen zu bewegen
...
68 Ich glaub Dein Holzbein brennt.. 17.10.16
Vorschautext:
Als ich in jungen Jahren
..es sollte wohl so sein
mit langen blonden Haaren
..die Abschlussfahrt nach Rüdesheim

So unbeschwert und ausgelassen
..in meinem Freundeskreise
den Schelm im Nacken anzufassen
..damit er mich nicht beiße

Zwei junge hübsche Mädchen
..sie kamen uns entgegen
...
67 So mancher Arsch der Mensch sich nennt.. 12.09.16
Vorschautext:
An alle Tiere dieser Welt
..und ihre stummen Freunde
für Hasso der nie wieder bellt
..und an die Kuh die weinte

Für die Kosmetikindustrie
..und die Tabletten-Fritzen
quält und schändet man das Vieh
..verschanzt sie hinter Ritzen

Ob Hunde Katzen oder Affen
..Kühe oder Schafe
...
66 Schmunzelsteinchen.. 15.08.16
Vorschautext:
Als Glücksymbol ein kleines Schweinchen
..da hab ich mir gedacht
versuch es mal mit Schmunzelsteinchen
..und hab das auch gemacht

Hab mir die Menschen angeschaut
..wenn sie die Stirn dann runzeln
erst haben sie sich nicht getraut
..doch dann begann das schmunzeln

Ein Schmunzelstein gewinnt an Wert
..und kosten tut er nix
...
65 Und Jenny geht zum Regenbogen.. 12.08.16
Vorschautext:
Berlin den 8.April 2010
Auf der Bahnhofstoilette ..Bahnhof Zoo
wurde am Sonntag eine junge Frau tot aufgefunden.
Noch am selben Abend wurde die Leiche
der rechtsmedizinischen Abteilung
der Universität......

Ganz liebevoll wird sie ermahnt
..den rechten Weg zu gehen
und niemand hätte je geahnt
..zu schwer es zu verstehen

...
64 Belli ..Wir treffen uns wieder in meinem Paradies 10.08.16
Vorschautext:
Bitte Mama sag mir doch
..wo ist der Sinn den ich nicht seh
befind mich im tiefsten Loch
..und jeder Atemzug tut weh

Der Sinn des Lebens ist mein Kind
..die Dinge zu begreifen
die Menschen achten wie sie sind
..und in der Liebe reifen

Bitte Mama sag mir doch
..warum bin ich so krank
...
63 Tausend Fragen..Ich heiße Euch hoffen 22.06.16
Vorschautext:
Denn die Menschheit war wieder vereint
..es war Friede auf unserer Welt
und kein Kind das vor Hunger mehr weint
..warmes Licht hat die Erde erhellt

Keine Kluft zwischen Arm und Reich
..zwischen Schwarz und auch Weiß keine Not
ist ein jeder dem anderen gleich
..keinen Streit kein gewaltsamer Tod

Die Natur in der Reinheit erscheint
..ist ihr Atem noch jungfräulich klar
...
62 Dein Leben Smartphone Internet.. 11.06.16
Vorschautext:
Fast anonym und dennoch da
..verblödest Du im Bett
bei Tag und Nacht wie wunderbar
..Dein Chat im Internet

In wenigen Sekunden
..verbunden mit der Welt
millionenfachen Kunden
..und das für wenig Geld

Bei Facebook hast Du Dich bedacht
..als Deutschlands geilsten Mann
...
Anzeige