Synonyme und andere Wörter für „erheben“



Ähnlich passende Wortgruppen für „erheben“


aufsteigen, aufbauen, hochragen, aufragen, türmen, erheben, hinausragen, aufstreben, auftürmen, emporragen, hervorheben, ragen, auftürmen, hervortreten
erheben gegen, auflehnen, opponieren, protestieren, sträuben, aufbegehren, widersetzen, rebellieren, frondieren, aufmucken, revoltieren
Widerspruch erheben, protestieren, Einspruch erheben, Protest erheben, Protest einlegen, Veto einlegen
beeinspruchen, Einwendung machen, Einspruch einlegen, einwenden, Einspruch erheben, Einwand erheben
bestimmen, ermitteln, vermessen, messen, erheben, eichen, abmessen
lautstark protestieren, ein Geschrei erheben
erheben, auftürmen
ansammeln, zusammentragen, aufbewahren, sammeln, stapeln, anhäufen, erfassen, erheben, zusammenbringen, einsammeln, speichern
pläsierlich, gut, ergötzlich, angenehm, glücklich, wohltuend, erfreulich, erhebend, vorteilhaft, günstig, erbaulich, erquicklich, charmant, herzerfrischend, herzerquicklich, ersprießlich
Kritik üben, Wasser in den Wein gießen, Einwand erheben, Begeisterung dämpfen
von der Hand weisen, bestreiten, in Abrede stellen, verneinen, leugnen, abstreiten, widersprechen, verweigern, verwahren, zurückweisen, Einspruch erheben, für nicht zutreffend erklären, von sich weisen, dementieren, anfechten, distanzieren, in das Reich der Fabel verweisen
segeln, fliegen, gleiten, schweben, erheben, aufsteigen, aufschwingen
erheben, aufstehen, aufschnellen, aufspringen, aufrichten
Anzeige
Synonyme bereitgestellt von openThesaurus.de