Träumer

Träumst du dich auch in eine andere Welt
Träumst du auch von einer besseren Welt
Dann bist du nicht allein
Lass uns gemeinsam Träumer sein
Und träumen von Frieden auf der ganzen Welt
Und von anderen Zielen
Die unser Geheimnis bleiben
Lass uns gemeinsam Träumer sein
Und wenn die anderen auch über uns lachen
Sollten wir bedenken, das letzte Lachen ist bei uns
Und das macht uns Mut
In dieser Zeit
Schön, dass es dich gibt
Lass uns gemeinsam Träumer sein
Und träumen von Frieden auf der ganzen Welt,
Von Liebe und von anderen Zielen
Die unser Geheimnis bleiben
Wir wollen den Weg gemeinsam gehen
Alle Grenzen hinter uns lassen
Und unsere Träume für die anderen unantastbar machen
Wir wollen lieben, lachen und gemeinsam Träumer sein

Copyright Susanne Ulrike Maria Albrecht

Informationen zum Gedicht: Träumer

12.586 mal gelesen
(15 Personen haben das Gedicht bewertet. Der Durchschnitt beträgt 4,1 von 5 Sternen)
1
20.12.2010
Das Gedicht darf weder kopiert noch veröffentlicht werden.
Anzeige