Neu auf der Seite

Ein Gedicht von Christian Müller
Verzeiht mir
ich bin neu hier
drum verzeiht mir
meine Neugier

ich will einzigartig sein
Überall
ich will Besonderes sein
in diesem All

sieh her
wir sind so viel mehr
zusammen
wir Einsamen

einzig in der Art
Einziger der Art
In Einzigartigkeit
- Einsamkeit

drum vergib mir
lieber Fremde
gibt mir nicht Neugier
sondern wende

dich von mir
in Verachtung
in eigener Betrachtung
bin ich nackt vor dir

Achte nicht auf mich
mir deine Achtung
in freundlicher Verachtung
und verachte mein Gedicht

Informationen zum Gedicht: Neu auf der Seite

244 mal gelesen
(Es hat bisher keiner das Gedicht bewertet)
-
18.06.2019
Das Gedicht darf nur mit einer Erlaubnis des Autoren kopiert oder veröffentlicht werden. Jetzt Anfrage stellen.
Anzeige