verrat

Ein Gedicht von teufel
so war ich lebendig
so bin ich tot
besessen von der liebe
gewonnen die eifersucht
alles gegeben wegen dich
alles verloren wegen dir
wurde von dir ausgelacht
wurde von dir verlassen
werdeich wirklich so gehasst
das mich alle verlassen
kann nicht mehr
die weltgeht weiter
doch bei mir bleibt sie stehen
ihr werdet mich nicht mehr sehen
werde von dieser welt gehen
hoffe ihr habt euer ziel erreicht
und vergesst mich gleich

Informationen zum Gedicht: verrat

71 mal gelesen
(Es hat bisher keiner das Gedicht bewertet)
1
27.12.2019
Das Gedicht darf nur mit einer Erlaubnis des Autoren kopiert oder veröffentlicht werden. Jetzt Anfrage stellen.
Anzeige