Liebe > Ich liebe Dich

Ein Gedicht von Myriam - Denise Alff
Wenn deine Stimme erklingt,
wie eine wunderschöne Symphonie
in meinem Kopf,
pocht mein Herz rasend schnell und entfacht eine brennende Leidenschaft!
Prickelnde Schauer und Gänsehaut befallen meinen Körper...

Die ganze Anspannung um mich herum, bröckelt wie eine Mauer auseinander und ich breche aus mir heraus...

Es scheint mir, als würde die Zeit stehen bleiben und es würde der Moment, indem es nur uns beide gibt, bis in die Unendlichkeit andauern.

Informationen zum Gedicht: Liebe > Ich liebe Dich

2.354 mal gelesen
17.06.2011
Das Gedicht darf nur mit einer Erlaubnis des Autoren kopiert oder veröffentlicht werden. Jetzt Anfrage stellen.
Anzeige