Wo ist denn der Frühling !!!

Ein Gedicht von Inge Wamser
Der Frühling ist geflüchtet,
wo doch alle hier so schön über ihn gedichtet.

Dachte nicht dass er so undankbar
die Natur bringt in Gefahr,
wo könnte man ihn denn suchen,
bin Christ darf nicht wegen ihm fluchen.

Gerade jetzt in der Osterzeit
zeigt er nicht mehr sein buntes Kleid?
Hat ihn der Osterhase versteckelt
und mit bunten Eiern verwechselt?

Er ist ja auch alt und etwas vergesslich
könnte ja sein dass er den Frühling fing ein,
da er schon schön bunt war wie ein Osterei.

Ich bin jetzt so frei und suchen den Hasen,
muss ja irgendwo sein auf einem Rasen.

Sollte ich ihn finden werde ich ihm die Augen
verbinden den Frühling abnehmen,
und ihm sagen er solle sich schämen.

Da alle Menschen sich grämen
da er den Frühlig hat,
statt Ostereier satt,
ihm Pillen geben gegen Demenz,
dann haben wir wieder den schönen Lenz.

Informationen zum Gedicht: Wo ist denn der Frühling !!!

766 mal gelesen
2
16.04.2014
Das Gedicht darf nur mit einer Erlaubnis des Autoren kopiert oder veröffentlicht werden. Jetzt Anfrage stellen.
Anzeige