ich möchte rosen atmen

Ein Gedicht von Edeltraud Glaab
ich möchte rosen atmen
wenn artemis bei nacht
rosenwurzeln gräbt
möchte zusehen
wie die königsblume
den drachen tötet
wie paian aus dem reich
der toten dich entlässt
ich möchte rosen atmen
und dir dabei zusehen
wie in leere schalen
aus deinen händen
blatt für blatt
rosenfedern fallen.

Informationen zum Gedicht: ich möchte rosen atmen

763 mal gelesen
(4 Personen haben das Gedicht bewertet. Der Durchschnitt beträgt 3,9 von 5 Sternen)
-
22.08.2015
Das Gedicht darf nur mit einer Erlaubnis des Autoren kopiert oder veröffentlicht werden. Jetzt Anfrage stellen.
Anzeige