Possenspiel

Ein Gedicht von Anita Menger
Der Winter treibt ein Possenspiel,
besucht uns anonym,
schickt Frost und Eis in das Exil,
zeigt seine Härte nur subtil,
versteckt sein raues Ungestüm.
Kein Schnee zu sehen weit und breit.
Er foppt uns jetzt zur Narrenzeit
mit seinem Lenz-Kostüm.

Informationen zum Gedicht: Possenspiel

2.235 mal gelesen
(Es hat bisher keiner das Gedicht bewertet)
-
13.01.2012
Das Gedicht darf unter Angabe des Autoren (Anita Menger) für private Zwecke frei verwendet werden. Hier kommerzielle Anfrage stellen.
Anzeige