Eine kleine Weise

Ein Gedicht von Anita Menger
Eine kleine Weise
zieht ganz zart und leise
durch das stille Tal.
Warmer Schein der Kerzen
öffnet unsre Herzen
für das Kind im Stall.

Alle Jahre wieder
werden Menschen Brüder.
Hoffnung neu erwacht.
Frieden hier auf Erden
könnte Wahrheit werden
für mehr als eine Nacht.

Informationen zum Gedicht: Eine kleine Weise

3.254 mal gelesen
(Es hat bisher keiner das Gedicht bewertet)
-
23.11.2011
Das Gedicht darf unter Angabe des Autoren (Anita Menger) für private Zwecke frei verwendet werden. Hier kommerzielle Anfrage stellen.
Anzeige