Fragebogen von Silli Conrad

Wie würdest Du Dich in kurzer Form beschreiben? Was würden andere Menschen über Dich sagen? trotz meiner vergangenheit, habe ich nie aufgehört zu kämpfen, ich bin ein lebenslustiger mensch, und ich geniesse mein leben, ich habe viel humor, den ich auch immer gerne einsetzte,meine tier sind mein leben, und ich bin glücklich, wenn sie es auch sind

Was bedeutet Dichten für Dich? es bedeutet für mich freiheit, jeder der dichten kann, hat frieden mit seinem inneren, ja, wenn ich dichte, fühle ich mich geborgen und sicher,und kann meinen gefühlen freien lauf lassen

Woher nimmst Du Dein Inspiration zum Gedichte schreiben? Was treibt Dich zum Gedichte schreiben an? wenn ich leute kenne lerne, denen das selbe wiederfahren ist wie mir, und auch nie aufgegeben haben , sehe ich immer wieder, das sich das lohnt zu kämpfen

Was ist Dein Lieblingsgedicht oder Lieblingsspruch? kein mensch ist schwach, denn nur der, der seine schwäche akzeptiert, ist stark, ,,die schwäche ist die stärke,,

Was sind Deine Schwerpunkte? Was möchtest Du den Lesern vermitteln? meine gedichte sind die rufe meiner seele, auch wenn sie mal negativ sich anhören sollten, gibt es immer ein gutes ende, denn wenn ich schreibe, fühle ich mich erst einsam, und dann frei, schreiben ist für mich die rettung meiner seele

Möchtest Du etwas noch bestimmtes loswerden? jeder ist liebenswert, man muss nur lernen, sich selber so zu lieben, wie man ist,