Tropfen

Ein Gedicht von Joshua Coan
Es ist nicht leicht, aber sehr seicht
Das Wasser in dem der Gedanke erweicht
Und aus den Fingern tropft das Meer
Wort für Wort auf die Tastatur
Lehn dich zurück, genieß den Anblick


JC

Informationen zum Gedicht: Tropfen

36 mal gelesen
(Es hat bisher keiner das Gedicht bewertet)
26.10.2019
Das Gedicht darf unter Angabe des Autoren (Joshua Coan) für private und kommerzielle Zwecke frei verwendet werden.
Anzeige