Zur Einschulung

Ein Gedicht von Anne Selle
Du hast es nun endlich geschafft,
hast dich schon hier hoch gerafft.
In der Schule willst du gute Noten bekommen,
wenn's nicht gleich am Anfang klappt sei nicht beklommen.
Du schaffst das schon,
die guten Noten sind dein Lohn.
In deinem Ranzen verstaust du Bücher,
Hefte und auch Taschentücher.
In deiner Zuckertüte ist viel drin,
und da ist ja schon die Schule, geh gleich hin!

Informationen zum Gedicht: Zur Einschulung

42.808 mal gelesen
(3 Personen haben das Gedicht bewertet. Der Durchschnitt beträgt 3,8 von 5 Sternen)
-
08.03.2012
Das Gedicht darf unter Angabe des Autoren (Anne Selle) für private Zwecke frei verwendet werden. Hier kommerzielle Anfrage stellen.
Anzeige