Titellos

Ein Gedicht von Hihö
So sind sie allzeit
die Kritiker und Zensoren:
Nur Neid zwischen schlappen Ohren
und zum Meckern stets bereit.
Tröpfe eben – leere Töpfe.
– – –
Allzeit
einfältig
tumbe Köpfe.


Copyright © da Hihö
2001

Informationen zum Gedicht: Titellos

7 mal gelesen
(Es hat bisher keiner das Gedicht bewertet)
-
23.01.2019
Das Gedicht darf nur mit einer Erlaubnis des Autoren kopiert oder veröffentlicht werden. Jetzt Anfrage stellen.
Anzeige