Mein Herz!

Ein Gedicht von Martin Vieth
Mein Herz verschenken,
Voller Liebe für dich,
Heiß, glühend in sich,
In süße Trauben tränken.

Und dir zu Füßen legen,
Hingebungsvoll wallend,
In Freude geben, ballend,
Mein Sein, in brünstig, beben!

Liebe, mein, heißblütig,
Die Rose des Herzens, gütig.
Ich dir, für immer gebe,
In die Hand mit Leidenschaft lege.

© Martin Vieth – 05.06.2017

Informationen zum Gedicht: Mein Herz!

33 mal gelesen
(Es hat bisher keiner das Gedicht bewertet)
-
13.02.2018
Das Gedicht darf unter Angabe des Autoren (Martin Vieth) für private Zwecke frei verwendet werden. Hier kommerzielle Anfrage stellen.
Anzeige