Johannisbeerbäumchen

Ein Gedicht von Sylke Schön
Deine säuerlichen Beeren
im Sommer mich gut nähren.
An Rispen gedeihen
sie bestens im Freien.
In rot in schwarz in weiß
gibst du sie gerne preis.
Leichte herbe Früchte
verbreiten gute Düfte
in Marmelade und Gelee,
Leckerei für den Gourmet.
Vom Bäumchen in den Mund
ist am besten und gesund.
Kleine Beeren, die mich beschenken
an Vitamine für’n Körper denken.
In meinen Garten steht
ein kräftiges Power Paket.....

..... ein Johannisbeerbäumchen.

Copyright © 2010 by Sylke Schön

Informationen zum Gedicht: Johannisbeerbäumchen

58 mal gelesen
(Es hat bisher keiner das Gedicht bewertet)
-
14.06.2019
Das Gedicht darf weder kopiert noch veröffentlicht werden.
Anzeige