Bolle

Ein Gedicht von Markus Schader
Bolle, der Olle
treibt es wieder dolle:
eine Rolle vorwärts,
die Tolle hält noch!

Gib Dir Zeit,
genieß dein kurzes Leben.
Gestern hier, heute da, morgen überall bekommt Körper, Geist und Seele nicht.
Finde deinen Takt!
Dein Blues gibt Arbeit, Leben und Schlaf in Harmonie mit der Natur vor.
Genieß die Feste wie sie fallen.

Bolle, der Olle
treibt es wieder dolle:
zwei Rollen rückwärts,
die Tolle rutscht wieder!

MHS

Informationen zum Gedicht: Bolle

7 mal gelesen
(Es hat bisher keiner das Gedicht bewertet)
-
25.03.2020
Das Gedicht darf nur mit einer Erlaubnis des Autoren kopiert oder veröffentlicht werden. Jetzt Anfrage stellen.
Anzeige