An den Polen

Ein Gedicht von Felix Stembel
Aus Fehler, ein Lehrer
Komisch
In der Schule
Hab ich ständig welche gemacht
Doch mein Zeugnis
Hat mich dafür ausgelacht
In Kunst eine Fünf
Ich hab mich wohl
Nicht außergewöhnlich ausgedrückt
Ich mein Schule
Ist nicht nur langweilig
Sondern völlig verrückt
Aus Fehlern lernt man
Was sind dann bitte Lehrer?
Genau, ein Fehler!
Ob sie das wohl wissen
Ich glaube nicht
Aber vielleicht lernen sie das ja noch
Ich sag nicht "JA", ich sag "DOCH"
Was aus mir nur wird
Ich glaub kein Koch

Informationen zum Gedicht: An den Polen

1.063 mal gelesen
(Es hat bisher keiner das Gedicht bewertet)
-
27.03.2022
Das Gedicht darf unter Angabe des Autoren (Felix Stembel) für private Zwecke frei verwendet werden. Hier kommerzielle Anfrage stellen.
Anzeige