Abschied vom Süden

Ein Gedicht von Hihö
Ach du zarte, laue
Sommersonnennacht,
wohin nur bist du
uns entfloh’n?

Wohlan, du zarte, blaue
Sommersonnenvollmondnacht,
zur Endlichkeit des Tages bist du
uns zum Hohn!

Alsdann, du zartblau laue
Sommersehnsuchtsträumenacht,
im sterngeschmückten Scheine bist du
uns zum Lohn.


Copyright © da Hihö
2012

Informationen zum Gedicht: Abschied vom Süden

10 mal gelesen
(Es hat bisher keiner das Gedicht bewertet)
-
11.09.2019
Das Gedicht darf nur mit einer Erlaubnis des Autoren kopiert oder veröffentlicht werden. Jetzt Anfrage stellen.
Anzeige