Gemalte Herzen

Ein Gedicht von Sylke Schön
Drei Herzen male ich dir
auf ein weißes Blatt Papier.
Du schaust mich fragend an,
ich erkläre dann.

„Das rote Herz steht für Liebe
die alles und immer besiege!
Das blaue Herz für Vertrauen,
auf das wir die Zukunft bauen.
Gelb steht für die Fröhlichkeit,
die aus unseren Herzen schreit.“

Lachend blickst du mich an
und erweiterst dann.
Drei Herzen malst du mir
auf das weiße Blatt Papier.

„Das grüne Herz steht für Harmonie,
Lebenslang verbindet uns sie.
Das lila Herz für Stabilität,
die keinesfalls ins Wanken gerät.
Schwarz steht für die Eleganz,
gibt unserer Liebe ihren Glanz.“

Das weiße Blatt steht für Zärtlichkeit,
für ewige Liebe sind wir nun bereit!

Copyright © 2019 by Sylke Schön

Informationen zum Gedicht: Gemalte Herzen

85 mal gelesen
(2 Personen haben das Gedicht bewertet. Der Durchschnitt beträgt 5,0 von 5 Sternen)
3
12.08.2019
Das Gedicht darf weder kopiert noch veröffentlicht werden.
Anzeige