LABYRINTH

Ein Gedicht von Jürgen Wagner
Das Leben ist ein Labyrinth
So vieles wirkt, geht wie der Wind

Bis man mal e t w a s klar sortiert
Das Vorurteil erkennt, verliert

Bis man den Überblick gewonnen
Bis man erfahren und besonnen

Bis man sein Handwerkszeug beherrscht
Bis still der Geist und auch das Herz

Bis man weiß, was man denn braucht
Da hat man fast schon ausgehaucht

Informationen zum Gedicht: LABYRINTH

317 mal gelesen
(Es hat bisher keiner das Gedicht bewertet)
-
22.04.2016
Das Gedicht darf unter Angabe des Autoren (Jürgen Wagner) für private Zwecke frei verwendet werden. Hier kommerzielle Anfrage stellen.
Anzeige