Atemzug

Ein Gedicht von Ingeborg Henrichs
Abendhimmelbrand
Auf ewiger Reise
Im Atemzug der Nacht
Die Asche
Ein Hauch entfacht ganz sanft
Erneut das junge Morgen Licht

Informationen zum Gedicht: Atemzug

59 mal gelesen
(Eine Person hat das Gedicht bewertet. Der Durchschnitt beträgt 3,0 von 5 Sternen)
-
02.06.2020
Das Gedicht darf nur mit einer Erlaubnis des Autoren kopiert oder veröffentlicht werden. Jetzt Anfrage stellen.
Anzeige