Profil von Tommy S

Typ: Autor
Registriert seit dem: 06.02.2019

Pinnwand


Hallo und Willkommen auf meinem Profil.
Danke für euren Besuch hier.
Das meiste über mich steht im *Autorenfragebogen*
Falls noch jemand eine Frage hat darf man mich immer gerne
anschreiben.
Meine Reime dürfen auch gerne für *private* Zwecke kopiert werden (kommerziell nicht außer Vereine,Verbände und soziale Projekte) nach vorheriger
Anfrage an mich.
Threema Gruppe: MitMenschen (ID 8CY8KB34)
Kontakt: Reim@kdwelt.de

Statistiken


Anzahl Gedichte: 58
Anzahl Kommentare: 14
Gedichte gelesen: 1.014 mal
Sortieren nach:
Titel
58 Schwächen 20.03.19
Vorschautext:
Schwächen sind nicht schlimm
denn sie haben ihren Sinn

Schwächen gehören zum Leben
denn sie sind uns von Natur gegeben

Schwächen können Stärken sein
wenn du sie siehst nur wirklich ein

Schwächen gehören nicht dem Schwachen allein
denn auch ein Starker kann oft schwach sein

...
57 Freundschaft und Barrieren (sehend-blind) 19.03.19
Vorschautext:
wir waren alle mal ein Kind
ob sehend oder blind

Wir sind alle heran gewachsen
und wurden dann Erwachsen

Ob sehend oder blind
wir haben alle zusammen gespielt als kind

Als Erwachsener nun
sich große Gräben zwischen uns auftun

...
56 So viele Menschen tun was für mich 18.03.19
Vorschautext:
ich wollte nun mal danke sagen
an all die Menschen die zu einem guten Leben in diesem Lande beitragen.

all die Bäcker stehen morgens sehr früh auf
damit bereit stehen Brot und Brötchen immer zum kauf

die Zeitungsausträger morgens früh die Zeitung bringen
damit der Start in den Tag wird entspannt gelingen

Danke auch an Feuerwehr,Polizei und Pflegekräfte die immer im Einsatz sind
rund um die Uhr auch bei Regen und bei Wind.

...
55 Sackgasse der Seele 17.03.19
Vorschautext:
einmal hat die Seele nicht gut aufgepasst
schon hat sie eine Sackgasse erfasst

es geht nicht links oder rechts noch vor
denn da ist kein Tor

zurück kann sie auch nicht gehen mehr
denn da ist ja die Vergangenheit her

sie versuchst daran vorbei zu kommen
auch dieser Weg wurde ihr genommen

...
54 Lebenserfahrung 16.03.19
Vorschautext:
früher sagte man,
nur ein alter Mensch Lebenserfahrung haben kann.

doch das kommt einem Irrtum gleich,
denn auch schon jüngere können an Lebenserfahrungein sein sehr reich.

Vielfälig kommt die Lebenserfahrung daher,
ob auf einem Gebiet oder auf vielen mehr.

denn Lebenserfahrung ist was man im Leben hat erlebt,
und nicht wie lange man hat schon gelebt.

...
53 Menschen 15.03.19
Vorschautext:
Menschen Arm oder Reich
ob Bettler oder Scheich

Menschen groß oder klein
ein Held oder ein Schwein

Menschen schön oder hasslich
ob klug oder vergesslich

Menschen weiß oder Schwarz
ob vom Bodensee oder vom Harz

...
52 Gegenleistung 14.03.19
Vorschautext:
muss sich jedes handeln
in ein Gegenteil verwandeln

wenn man hat was von einem anderen angenommen
muss man dafür auch immer etwas bekommen

ist man von einem anderen Stern
wenn man nur gibt so gern

ohne etwas zu erwarten dann
weil auch nur geben freude machen kann

...
51 Nächstenliebe 13.03.19
Vorschautext:
in der Bibel steht geschrieben
du aollst auch deinen nächsten lieben

Nächstenliebe würde ich es aber gar nicht nennen
im Wort Menschlichkeit würde ich mich auch erkennen

denn es heisst ja nicht das du alle lieben musst
wenn manche Menschen bringen dir nur Frust

man sollte aber tolerant und offen sein
wenn ein anderer ist mit seiner Not allein

...
50 Selbst-Wert 12.03.19
Vorschautext:
was ist man sich selbst denn wirklich wert
schätzt man das ein nicht oftmals auch mal ganz verkehrt

denn die einen machen sich oft selbst dumm und klein
dabei müsste das gar nicht so sein

und die anderen machen sich groß und wichtig
dabei ist das so auch nicht richtig

um den richtigen Selbstwert für dich zu erlangen
solltest du dein Herz und Verstand halten nicht länger gefangen

...
49 Provokation 11.03.19
Vorschautext:
ist etwas dem man überall begegnen kann
und es trifft die meisten auch irgendwann

Provokation kann haben viele Formen
und sie hält sich dabei nicht Normen

Handlung oder Worte können eine Provokation sein
und reichen von ironisch bis gemein

Provokation allgemein oder persönlich gemeint
dann man ist wütend oder weint

...
48 Verliebtheit der Augen 10.03.19
Vorschautext:
Wenn du schaust jemanden an
dadurch ein Gefühl entstehen kann

du schaust ihn dir nochmal genauer an
dein Gefühl steigt dadurch weiter an

ein Gefühl der Verliebtheit stellt sich ein
doch wird es für dich die Erfüllung sein

die Mimik und Gestik des anderen dich entzückt
und dein Herz dabei schlägt wie verrückt.

...
47 Selbstliebe 09.03.19
Vorschautext:
....ist seine Schwächen als normal an zu sehen
und nicht mit ihnen auf Konfrontation zu gehen

....ist seine Fehler zu akzeptieren
anstatt sich in selbstmitleid zu verlieren

....ist was dir von der Natur als Körper gegeben
nicht nur als einen einzigen großen Makel zu erleben

....ist sich selbst nicht zu belügen
sonst wirst du dich selbst betrügen

...
46 Anders und doch gleich 08.03.19
Vorschautext:
Du kannst sehen ich kann es nicht
trotzdem sehen wir beide ein Licht

Mit den Augen siehst du es scheinen
ich sehe es im Herzen weinen

Meine Ohren hören meist besser als deine
weil du dich verlässt auf deine Augen alleine

Durch die Welt taste ich mich voran
wo dich dein Augenlicht leiten kann

...
45 Sehnsucht 07.03.19
Vorschautext:
Sehnsucht ist zu fühlen
wie all die Gedanken in dir wühlen

Sehnsucht ist ein Wunsch der unerfüllt
der den Durst nach einen traumhaften Leben stillt.

Sehnsucht ist auch eine Fantasie
die wird vergehen niemals nie....

Sehnsucht ist das denken an alte Zeiten
die dich dein ganzes Leben begleiten.

...
44 Ich (blind) und du (sehend) 06.03.19
Vorschautext:
Wir treffen uns egal an welchem Ort
manchmal gehen Vorurteile leider niemals fort.

Ich sage ich bin fast blind geboren
da denkst du ich wäre in dieser Welt schon verloren.

Du siehst das ich bin blind
da drehst du dein Verhalten mir gegenüber geschwind.

Warum schaust du mich jetzt so mitleidvoll an
ich fühle es obwohl ich dich nicht sehen kann.

...
43 Zuhause 05.03.19
Vorschautext:
Das Gefühl der Geborgenheit und Sicherheit sind wichtig für ein Zuhause
weil nur dort Körper und Seele machen können eine Pause

es ist dort wo du dich fühlst glücklich und geliebt
weil man dir dort viel Herzenswärme gibt

wo jemand auf dich wartet meist
wenn du in der Welt bist sehr viel herum gereist

du immer wieder kommst gerne zurück
weil du dort fühlst so viel Glück

...
42 Vergeben 04.03.19
Vorschautext:
Jemand oder etwas kann vergeben sein
aber um diese Bedeutung geht es hier nicht allein

sondern um Vergeben auch verzeihen genannt
das ist uns allen wohl bekannt

wenn jemand hat etwas böses getan
man ihm aber trotz alle dem vergeben kann

und auch wenn mal ein böses Wort ist gefallen
vergeben wir doch meist wieder allen

...
41 Sieb der Gesellschaft 03.03.19
Vorschautext:
Herz und Verstand sind wie ein Sieb
sie lassen nur diejenigen durch die sind ehrlich und lieb

denn die Maschen sind sehr dicht und klein
und sie können aussieben wirklich sehr fein

so bleiben übrig nur die Menschen die wirklich zueinander passen
all die anderen werden die Maschen nicht durch lassen

denn nur durch die kleinen und dichten Maschen
fallen Menschen die haben mit Liebe voll ihre Taschen

...
40 Ganzjahresfreund 02.03.19
Vorschautext:
Ganzjahresfreund kannst du nur sein
wenn du den anderen lässt übers Jahr nicht allein

Auch wenn der Alltag ist stressig und schwer
hast viel zu tun und steckst auch oft fest im Verkehr.

So kann man sich doch immer für jemandem der einen wichtig ist nehmen ein bisschen Zeit
um mit ihm zu teilen Freud und Leid.

Sich aus zu tauschen über dies und das
und gemeinsam an Dinge erinnern die man schon längst vergaß

...
39 Gehör (Blind) 01.03.19
Vorschautext:
mit den Augen kannst du Menschen sehen
wie sie kommen,stehen und gehen

Deine Augen können sie aber nicht sehen
wenn sie hinter einer Mauer stehen

wenn sie sich im verborgenen ganz leise bewegen
weil sie kein aufsehen wollen erregen

dabei können dir nicht helfen deine guten Augen
weil das dir nur gute Ohren erlauben

...
Anzeige