Anzeigen

Sie befinden sich hier:
Autorenbereich
E-Mail-Adresse:
Passwort:
Neu Registrierung
Autorenliste
A B C D E F G H I
J K L M N O P Q R
S T U V W X Y Z
vorheriges Gedicht Die Quitte
Ein Gedicht von Roman Herberth - Zum Profil
nächstes Gedicht

Man qualmt, und meine Bude stinkt.
Denn alle Köpfe rauchen.
Und wenn ein herber Rotwein winkt,
will keiner untertauchen.

Verschüttet wird, das ist normal,
der ausgesuchte Tropfen.
Dann riecht es wie im Weinlokal.
(Es folgt kein Schulter-klopfen.)

Dann hilft nur eines, wie du weißt.
Man nimmt sie in die Mitte.
Und jede Säufer-Nase preist,
die duftend reife Quitte.
Fragen Sie den Autor um Erlaubnis, wenn Sie das Gedicht kopieren / veröffentlichen möchten.
 Gedicht empfehlen
Kommentare schreiben nicht möglich
 Gedicht ausdrucken
 Gedicht 1.157x gelesen